31. Juli 2017

Revit 2018.1 - Add-In für Beton Fertigteile

Die einschlägigen Blogs und Foren haben ja schon ausführlich über das neueste Update für Revit 2018.1 berichtet.

Ausführlich?
Leider sind auf allen Seiten die Informationen bezüglich der Erweiterungen für die Beton Fertigteile sehr unzulänglich.

Einerseits sind sie nicht Bestandteil des Updates, und auch nicht für Jedermann zugänglich.
Mittlerweile gibt es das ADD-IN im App Store zum download.

Hier schon einmal der direkte Link:  Erweiterung für Betonfertigteile Revit 2018

Da freut man sich auf eine tolle Erweiterung und muss erst einmal Suchen. Das geht bestimmt besser.
Die Vorfreude wird aber sehr schnell noch weiter getrübt. Das es ADD-INS nur für Subscription Kunden gibt, kennen wir schon von früher, und ist sicherlich nach vollziehbar.

Nur mit dieser Erweiterung geht Autodesk einen anderen Weg. Die Erweiterung ist, das ist sehr zu loben, für Schüler, Studenten usw. zugänglich. Weiterhin können Besitzer von Autodesk Revit, Structural Fabrication Suite, AEC Collection und MEP Fabrication das ADD-IN downloaden.

Um es kurz zu machen, die Besitzer der Building Design Suite Premium und Ultimate gehen leer aus. Dies wurde mir in einer offiziellen Support Anfrage auch bestätigt.

Es ist schon sehr bedauerlich das Autodesk diesen Weg einschlägt. Nach meiner Auffassung, dürften die meisten Lizenzen im D-A-CH Bereich noch einen Wartungsvertrag=Dauerlizenz haben.

Mein Unverständnis über diese Entscheidung, habe ich offiziell über die Supportanfrage Autodesk mitgeteilt.
Es wäre wünschenswert, wenn Autodesk seine Entscheidung noch einmal überdenken, und allen Revit Anwendern das Tool zu Verfügung stellen würde.

Update 15.08.2017: Seit kurzem steht das Update nun für alle User mit entsprechenden Wartungsvertrag zur Verfügung. Viel Spaß mit der Erweiterung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen