24. Oktober 2012

Revit und Windows 8

Da in den nächsten Tagen auch der Verkaufsstart von Windows 8 bevorsteht, hier schon einmal ein paar Info's für alle Revit Anwender.

Revit 2012 läuft auch unter Windows 8. Wer ein Upgrade ins Auge gefasst hat, kann dies ruhig tun. Bei mir hat für Revit alles wunderbar geklappt. Lediglich AutoCAD 2012 musste ich neu installieren.

Über den neuen Startbildschirm möchte ich mich hier nicht auslassen. Das muss jeder selber entscheiden.Ich konnte hier auch ohne Touch Bildschirm keine Einschränkungen feststellen.

Als erste Anregung seht ihr hier meinen Startbildschirm mit Revit und AutoCAD.

Viel Spaß mit Revit auch unter Windows 8.



Kommentare:

  1. Hallo

    Ich nutze Windows 8 schon seit 6 Wochen.
    Anfangs sah alles gut aus, als ich dann jedoch eine Decke erstellte fehlten einige Gruppen.
    (z.B. Formbearbeitung) Das selbe wen man Projektfamilien erstellt...

    Wichtig:
    Revit 2013 läuft erst mit dem Update 2 sauber.
    Infos unter:
    http://forums.autodesk.com/t5/Autodesk-Revit-Architecture/Modify-Ribbon-error/td-p/3596030

    Gruass Kevin


    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kevin

    Danke für deine ersten Erfahrungen.
    Ich hatte mich nur auf Installation und Upgrade erste inmal konzentriert.

    AntwortenLöschen