8. Dezember 2012

Neue APP - FormIt

Auf der AU in Las Vegas hat Autodesk eine neue APP vorgestellt, FORMIT.

Die APP richtet sich in erster Linie an Architekten für einen ersten Vorentwurf. Die APP selber ist nur für Tablets gedacht. Zur Zeit wird auch nur das Ipad unterstützt. Android Benutzer müssen wohl noch ein wenig warten.
Hier ein kurzes Video was die APP so Alles kann. Wer die APP ausprobieren möchte, findet sie in Apples APP Store zum freien Download.


Weitere Infos erhaltet ihr auf dieser Webseite: http://autodeskformit.com/

Ergebnisse der Revit-Wish-Liste 2012


Wie schon auf der AU in Darmstadt versprochen, hier nun die Ergebnisse der ersten Revit-Wishliste 2012, und ein paar Fotos von der Übergabe an Autodesk.




  1. 795 Punkte: Tabellen als Excel Importieren und Exportieren
  2. 781 Punkte: Pdf Import und Export 
  3. 764 Punkte: Fangpunkt für Höhenkoten
  4. 755 Punkte: Text ausrichten 
  5. 754 Punkte: Familienparameter Höhenkote
  6. 751 Punkte: Plus/Minus Zeichen bei Höhenkote 0.00
  7. 735 Punkte: Bauteil- und Materiallisten direkt ausdrucken
  8. 723 Punkte: Wände mit Neigungswinkel eingeben 
  9. 721 Punkte: Erstellen von Ausklinkungen bei Treppenläufen für Auflager etc.
  10. 717 Punkte: Auflistung der Abhängigkeiten


Eine ausführliche Liste und die weiteren Platzierungen findet ihr auf unserem Forum unter 

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Eure Teilnahme an der ersten deutschen Revit-Wishliste.

Hier ein paar Bilder von der Übergabe an der Autodesk University in Darmstadt.


Links: Martin Schmid, Revit Product Manager
I.d. Mitte: Thorsten Simon, Technical Sales Engineer AEC Central Europe
Rechts: Max, Geschäftsführer Maxcad




Etwas versteckt: Samy Kröger, Leiter BIM Projekt-Support – Unternehmensentwicklung Max Bögl
Im Vordergrund: Oliver



Ebenfalls dabei waren die Kollegen aus Österreich
Wolfgang Sünder (li.), cad administration werner consult
Srecko Sljivic, Ing. werner consult


24. Oktober 2012

Revit und Windows 8

Da in den nächsten Tagen auch der Verkaufsstart von Windows 8 bevorsteht, hier schon einmal ein paar Info's für alle Revit Anwender.

Revit 2012 läuft auch unter Windows 8. Wer ein Upgrade ins Auge gefasst hat, kann dies ruhig tun. Bei mir hat für Revit alles wunderbar geklappt. Lediglich AutoCAD 2012 musste ich neu installieren.

Über den neuen Startbildschirm möchte ich mich hier nicht auslassen. Das muss jeder selber entscheiden.Ich konnte hier auch ohne Touch Bildschirm keine Einschränkungen feststellen.

Als erste Anregung seht ihr hier meinen Startbildschirm mit Revit und AutoCAD.

Viel Spaß mit Revit auch unter Windows 8.



Revit 2013 Update Release 2

Autodesk hat für Revit 2013 das zweite Update veröffentlicht.
Das Update 2 für Revit 2013 gibt es unter diesem Link.

Hier noch die Links für die Einzel Produkte:




Revit Wish-Liste nur noch ein paar Tage offen

Für Alle die noch nicht an der Abstimmung zur ersten deutschen Revit Wish-List teilgenommen haben, wird es nun Zeit.
Wir schließen am 29.10.2012 um Mitternacht die Liste, und beginnen mit dann mit der Auswertung.
Also auf zum Voting unter voting.rug-dach.de

26. September 2012

Voting zur Revit Wishliste startet am 1.Oktober

Es ist so weit. Das Voting zur ersten deutschen Revit Wishliste startet pünktlich zum 1.Oktober.

Max und ich haben all eure Wünsche ins Voting Portal gestellt.
Es stehen euch 74 Wünsche in den 4 Hauptgruppen zur Verfügung.

Was müsst ihr nun tun?
Geht zu unserer offiziellen Voting Seite voting.rug-dach.de

Dort findet ihr ab dem 1. Oktober den Zugang zur Deutschen Revit Wishlist.

Über einen Klickt auf den Link "Deutsche Revit Wishlist", gelangt ihr zur Anmelde Seite.
Dort gebt ihr euren Namen, und eine gültige Email Adresse ein.
Kurze Zeit später solltet ihr eine Bestätigungs Email mit einem Zugangscode erhalten. Das Ganze ist in einem Link verpackt, den ihr einfach nur anklicken braucht. So gelangt ihr zur offiziellen Wishliste. Das Alles steht auch noch einmal in der Email die ihr erhaltet.
Solltet ihr keine Email erhalten haben, schaut doch erst einmal in eurem Spam Ordner nach. Falls ihr keine Email erhalten habt, schreibt mir bitte eine Email unter revit@th-cad.de. Ich sende euch dann einen Zugangscode zu.

Eure Daten die ihr angeben müsst, behandeln wir natürlich vertraulich, und geben sie auf keinen Fall an Dritte weiter.

Die Wishliste selber funktioniert wie folgt:

  • Die Wünsche sind in die vier Hauptgruppen Revite Core, RAC, RST und Revit MEP unterteilt.
  • Für jeden Wunsch könnt ihr nun 1 bis 10 Punkte vergeben
  • Jeder Wunsch muss bewertet werden
  • Bei der Bewertung gilt: 10 Punkte - Diesen Wunsch/Feature will ich unbedingt; 1 Punkt - brauche ich überhaupt nicht
  • Da die Wishliste aus 74 Wünschen besteht, habt ihr die Möglichkeit das Ganze zu unterbrechen, und später fortzusetzen (Link mit Zugangscode behalten). 
  • Für Alle die sich schwer entscheiden können, bitte nicht wundern, wenn ihr nach einer Stunde ausgeloggt werdet. Das ist systembedingt. Bitte einfach wieder einloggen.
Wie schon zuvor beschrieben, wird die Wishliste bis zum 29.10.12 aktiv sein.
Danach wird sie geschlossen, und wir werden die Ergebnisse auswerten.
Wie es weitergeht, werden wir euch kurz danach auf unseren Blogs und im Forum der RUG-DACH posten.

Viel Spaß beim voten wünscht Euch die RUG-DACH

18. September 2012

Voting zur ersten Revit Wishlist in DACH startet bald

Vor fast genau einem Jahr haben wir Euch aufgerufen, uns Eure Wünsche für Revit zu zusenden. Innerhalb dieser Zeitspanne sind fast 80 Wünsche zusammengekommen, thematisch unterteil in die Bereiche Revit Core, Architecture, Structure und MEP.





Samy Kröger hat diese Liste in den letzten Wochen an Hand seiner Erfahrung und seinem Knowhow vorqualifiziert, so dass Wünsche, die bereits umgesetzt sind in Revit, nicht in der eigentlichen Votingliste auftauchen.

Da, wo es bereits Funktionen oder Lösungen zu den Wünschen gibt, hat er das auf der RUG Website bereits dazugeschrieben. Weitere Ergänzungen werden wir, dort wo noch etwas fehlt, natürlich i.d. nä. Wochen noch machen.

Damit das Voting außerdem etwas übersichtlicher und einfacher wird, haben Oliver, Max und ich gestern Abend die Liste noch einmal unter diesen Aspekten überarbeitet.

Was passiert jetzt?

Die Liste ist fertig und muss jetzt "nur" noch auf einem entsprechenden Voting-Portal eingestellt werden. Das wird bis zum 30. September von Max und Thomas erfolgen.

Ab dem 1. Oktober kann dann jeder vier Wochen lang diese Liste einsehen und für seine favorisierten Wünsche voten!

Danach wird sofort die Auswertung erfolgen und an Autodesk übergeben. Unser Ziel ist ja, direkt mit einem der verantwortlichen des Produktmanagements zu sprechen und die Liste zu übergeben / zu diskutieren. Und das wird dann bereits am 13. November im Rahmen der Autodesk University in Darmstadt sein.

Das genaue Procedere, wie Ihr Voten könnt und was es zu Beachten gibt, werden wir Euch noch bis Ende September mitteilen.

11. August 2012

Updates, Updates, Updates

Wie ihr sicher bemerkt habt, habe ich seit einiger Zeit nichts Neues mehr gepostet. Ich habe deshalb heute einen Sammelpost zusammengestellt, über alle Updates der letzten Zeit.

 AutoCAD Structural Detailing 2012: Servicepack 4 findet ihr hier:  
http://usa.autodesk.com/adsk/servlet/ps/dl/item?siteID=123112&id=20016504&linkID=12952913

Für Revit Anwender gibt es das erste Web Update. Bitte beachtet dabei folgendes. Besitzer der Premium Suite und der einzelnen Suiten müssen das richtige Update herunterladen.

Revit 2013 (Premium Suite): Web Update 1 Revit 2013

Revit Structure 2013: Web Update 1 RST 2013

Sofistik Bewehrung für RST 2013: Hier gibt es ein neues Update. Anwender die sich bereits registriert haben, sollten eine Mail von Sofistik erhalten haben. Für Alle die diese Applikation gerne ausprobieren wollen, hier der Link zur Registration: Sofistik Bewehrung für RST 2013
Wichtig hierbei. Bitte das Update 1 von Autodesk zuvor installieren.

Zu guter letzt noch ein Hinweis auf einen Beitrag von Oliver, der auch bei mir schon seit einiger Zeit liegt.
Seit der Revit 2013er Version gibt es einen APP-STORE. Oliver hat unter dem Link http://revit-family-planner.blogspot.de/2012/07/revit-appcoins-section-box.html die Funktionsweise anhand einer Applikation sehr schön erklärt. Testet das einfach mal aus.

15. Juni 2012

Bewehrung für RST 2013 von Sofistik

Seit kurzem bietet Sofistik für RST 2013 eine Preview Version zur Erstellung von Bewehrung an.
Da es sich um eine Preview Version handelt ist sie ausschließlich zum testen nur geeignet.
Für alle die SofiCAD schon kennen, sollten sich die Preview unbedingt einmal ansehen und testen.
Die Software erhaltet ihr wie immer nach einer Registrierung kostenfrei.
Hier der Link zur Registrierung: Sofistik Bewehrung für RST 2013

Anschauen solltet ihr euch aber auch unbedingt den Film zu dieser Preview.
Den Film findet ihr auf dieser Seite: Film zur Preview Bewehrung in RST 2013

Sofistik Bimtools 2013

Sofistik hat heute seine Bimtools für die 2013er Version veröffentlicht.
Die Bimtools stehen allen Revit Anwendern kostenfrei nach einer Registrierung zur Verfügung.
Der Funktionsumfang ist identisch zur 2012er Version. Empfehlen kann ich allen den Assistenten zum ersetzen von Schriftarten. Dieser ist weltweit einzigartig.

Hier nun der Link zur Sofistik Seite: www.bimtools.de

14. Mai 2012

Autodesk University in Deutschland

Diesen Termin solltet ihr euch ALLE vormerken.
Zum ersten Mal wird die Autodesk University auch in Deutschland stattfinden.

Den meisten wird die AU aus den USA bekannt sein. Des halb brauche ich hierzu nicht viel zu sagen.
Termin und Austragungsort stehen schon fest.

Merkt euch diesen Termin vor:
Autodesk University in Deutschland - 13.November 2012 in Darmstadt
Veranstaltungsort ist das Darmstadtium.

Die AU wird zusammen mit dem DP Forum (Digital Prototyping) und der BIM Conference veranstaltet.

Mehr Info's in Kürze.

3. Mai 2012

RST 2013 zum Download im Subsription Center

Nachdem der englisch sprachige Teil der Welt schon seit fast einem Monat Zugang zur neuesten Version von RST 2013 hatte, steht auch für den DACH Raum die 2013er Version seit heute zum Download im Subscriptions Center bereit.

Allerdings gilt dies nur für die Besitzer der Einzelversion von Revit Structure, oder der Revit Structure Suite. Besitzer der Building Design Suite müssen noch ein wenig warten.
Für alle die ihre Software downloaden wollen ein kleiner Hinweis. Mit der neuen Version wurden die Download Möglichkeiten erweitert. Als weitere Möglichkeiten bietet Autodesk einen Downloadmanager an. Der Downloadmanager muss einmalig installiert werden, und hat den Vorteil unterbrochene Downloads wieder aufzunehmen. Bitte beachtet aber hierbei, das der Installer nach dem download gleich startet. Ihr könnt dann aber den Vorgang immer noch abbrechen.

Die Neuigkeiten zur Revit 2013 erfahrt ihr dann in Kürze, nachdem ich die Software installiert habe.
Mit erscheinen der neuen Version wurden auch die Cloud Dienste von Autodesk erweitert. Das ganze nennt sich jetzt Autodesk 360. Ein Vorteil für Subscriptions Kunden, ist der erweiterte Speicherplatz auf 25GB. Etwas unbemerkt ging auch eine andere Änderung einher. Project Storm wurde im März eingestellt. Damit ist es nun nicht mehr möglich, mit der 2012er Version statische Berechnungen in der Cloud vorzunehmen. Dieser Dienst ist nun als Autodesk 360 Structural Analysis in den neuen Cloud Service umgezogen. Wichtig auch hierbei, das dieses Feature gesondert herunterzuladen ist. Ihr findet das wie immer unter den Produkterweiterungen. An dieser Stelle findet ihr auch die aus den vergangenen Jahren erhältlichen zusätzlichen Erweiterungen. Die Revit Extensions sind mit der 2013er Version jetzt als ein Download für alle Revit Applikationen (RAC, RST und RME) erhältlich.
Eine weitere wichtige Ergänzung in dieser Version ist, das die vielen erhältlichen Apps nun im eigenen App-Store von Autodesk erhältlich sind. Ein Besuch hier lohnt sich sicherlich. Doch dazu gibt es in Kürze etwas mehr Info.

Für die Besitzer der Building Design Suite vorab schon eine Ankündigung. Mit der 2013er Version habt ihr die Möglichkeit alle Revit Applikationen, also RAC, RST und RME unter einer gemeinsamen Oberfläche zu installieren. Die Oberfläche lässt sich dann zusätzlich noch entsprechend anpassen. Zum einen könnt ihr schon beim installieren euch die entsprechenden Ribbons auswählen,oder aber später noch anpassen.

Viel Spaß mit Revit 2013.

8. April 2012

Revit Leuchten Familien von Zumtobel

Vor kurzem hatte ich euch ja schon einen weiteren Link zu Revit Familien gepostet. Heute nun habe ich wieder einen interessanten Link für euch. ZUMTOBEL bietet seine gesamte Produktpalette auch als Revit Familien zu Downloaad an. Auf dieser Seite findet ihre die Revit Dateien.
Für diejenigen die alles auf einmal herunterladen wollen, scrollt bis zum Ende der Produktpalette, dort findet ihr einen Downloadlink für alle Revit Familien.
Viel Spaß mit den Familien.

4. April 2012

Anwender Treffen RUG DACH

Ähnlich wie in anderen Ländern, wo es Revit User Groups gibt, so war und ist es unser Ziel, auch in Deutschland ein Mitglieder / Anwender Treffen durchzuführen.
Da wir bisher fast kein Feedback zu RUG DACH bekommen, ist es natürlich doppelt schwer einzuschätzen, ob so ein Treffen überhaupt gewünscht ist. Zwar haben wir auf Xing bereits 82 Mitglieder und das Interesse an der Wishlist ist ebenfalls groß, mehr kommt jedoch leider nicht.
Das soll aber nicht zu negativ klingen, vielmehr sehen wir es als Ansporn den begonnenen Weg weiterzugehen.
Deshalb hier der Aufruf zu einer offenen Diskussion, wo und wie man ein erstes Anwendertreffen durchführen könnte.
Als Ideen existieren u.a. folgende Überlegungen:

Umfang
  • 1 großes Treffen
  • 2-3 kleinere Treffen in Nord-, Mittel- und Süddeutschland
Zeitpunkt
  • Herbst (frühestmöglicher, realistischer Zeitpunkt aus unserer Sicht)
Als Orte für das Treffen bieten sich an
  • Hotels / Veranstaltungsräume oder
  • In einem teilnehmenden Büro
Themen
  • Erfahrungsaustausch, Diskussionsrunde
  • Vorstellung von Projekten, Arbeitsabläufen
  • Vorstellung des Büros, welches eine solche Veranstaltung ggf. sponsort
  • News ○ Tipps und Tricks
  • Networking
Auch hier würde ich vorschlagen, dass wir zunächst einmal alle Ideen sammeln, dann filtern und abschließend vielleicht noch einmal 2 oder 3 Ideen als Favoriten zur Diskussion / Abstimmung stellen.

Eins kristallisiert sich allerdings jetzt schon heraus, Oliver, Max und Ich haben es auch schon mehrfach gesagt, wir brauchen dringend Unterstützung. Zeitlich wird es sonst für uns nicht möglich sein, Beruf, Blog, RUG und Privatleben unter einen Hut zu bringen.

Wer helfen will, bitte einfach bei einem von uns melden.
Und jetzt: Feuer frei für Ideen und Anregungen!
Hier noch einmal der Link zu unserem Forum mit der Wishlist: forum.rug-dach.de

2. April 2012

Revit Leuchten Familien von der RIBAG Licht AG

Pünktlich zur Light&Building Anfang April stellt die RIBAG Licht AG ihre Revit Leuchtendaten zur Verfügung. Darüberhinaus gibt ihnen die RIBAG Licht AG auch gerne Auskunft und auch Support über Revit Leuchtenfamilien. Als weitere Dienstleistung projektiert die RIBAG AG die vollständige Lichtplanung in Revit, oder unterstützt Architekten bei der Planung. Weitere Info's erhaltet ihr auf der Webseite: www.ribag-licht.com

15. März 2012

Vasari 2.5 ist Online

Die neue Version von Project Vasari 2.5 steht zum Download in den Autodesk Labs bereit.
Über ein paar der Neuerungen habe ich schon im letzten Post berichtet.
Gleichzeitig mit der neuen Version wurden auch die ADD-INS erneuert. Diese sind wie bisher gesondert herunterzuladen und zu installieren.
Folgende ADD-INS stehen zur Verfügung:

  • Slider Menü: Damit lassen sich Parameterwerte dynamisch verändern
  • Parameterwerte von einem Bild übertragen
  • Dynamo für Vasari: Scriptinterpreter
Nach wie vor ist Vasari eine "Technology Preview". Diese Version läuft nur bis zum 31.08.2012.

Viel Spaß mit Vasari

13. März 2012

Projekt Vasari 2.5

Wie David Light auf seiner Seite postete, wird Projekt Vasari 2.5 bald erscheinen.
Für alle die gerne mit Vasari modellieren, hier die wichtigsten Neuerungen:

  • Perspektivische Ansichten
  • Extrudieren von Flächen
  • Ecotec Solar Radiation - automatisches Update und Export
Version 2.5 wird weiterhin auf Revit 2012 basieren. Somit lassen sich alle Vasari Files in den aktuellen Revit Versionen weiter benutzen.
Sobald Vasari 2.5 erscheint, erfahrt ihr das hier.

Autodesk Cloud Rendering Update 2

Luke Johnson hatte schon davon berichtet .
Mittlerweile gibt es das Update auch in Deutsch.
Meldet ich bei der Autodesk Cloud an. Wechselt zu "Neu rendern".
Unter "Online rendern mit Revit" könnt ihr das deutsche Update herunterladen.



So sieht ein Rendering von einem Structure Anwender aus der Cloud aus.
Schade, daß sich die Panoramabilder noch nicht herunterladen lassen.

Grafikkarten für Revit

Ich hatte euch schon vor einiger Zeit einige Beiträge zum Thema "Revit und Hardware" geschrieben.
Es wird also Zeit für ein Update.
Ein erheblicher Kostenfaktor sind Grafikkarten. Da fragt man sich natürlich schnell, lohnt sich das für mich. Für Alle die eine Entscheidungshilfe brauchen, gibt es auf dieser Seite http://www.bestforcad.com/ROICalculator einen ROI Rechner.
Leider ist die Eingabe der Währung nur in Dollar möglich.
Um den Rechner nutzen zu können ist eine Anmeldung notwendig.
Für alle die das nicht wollen, hier zwei Beispiele dazu. Die Preise habe ich entsprechend schon von Euro in Dollar umgerechnet.



Ich hoffe das hilft dem einen oder anderen bei seiner Wahl.
Zur Auswahl bleiben also die Quadro Karten 2000, 4000 oder 5000. Neue Karten wird es frühestens erst Ende des Jahres geben.

28. Februar 2012

Aufzüge in Revit mit DigiPara

Im letzten Jahr hatte ich auf dieser Seite schon von einem Tool für Revit berichtet.
Mittlerweile hat der Anbieter das Tool aktualisiert und erweitert.
Die Programmfläche ist mittlerweile in Deutsch. Das Add-Inn lässt sich auf dieser Seite  downloaden.
Nach der Installation führt das Programm ein automatisches Update durch. Hierbei lädt es aktuellen Content nach. Zu guter letzt müsst ihr das Tool noch bei DigiPara registrieren.
Das alles läuft jedoch automatisch ab. Der Freischalt Code sollte zügig in eurem Postfach liegen.
Danach könnt ihr an die Planung eurer Aufzüge gehen.
Hierzu fragt das Tool alle relevanten Parameter ab. Alternativ geht das auch manuell. Zur Auswahl stehen für Europa die vier größten Aufzugshersteller.

Zum Schluss könnte das dann so aussehen:



Die Aussenwände des Schachtes müssen dann noch RevitLike nach modelliert werden.

Revit Familien von Boon Edam

Boon Edam ist Hersteller von Spezialtüren wie z.B. Karuselltüren, Sicherheitsbarieren usw.
Für alle die solche Türen einsetzen wollen in ihrem Revit Projekt, kann diese auf der Herstellerwebseite beziehen.
Auf http://www.boonedam.de/bim/index.asp füllt ihr das Formular aus, und erhaltet nach ca. einem Tag die entsprechenden Familien. Diese sind sehr detailliert, und deshalb auch sehr groß.
Die Architekten unter uns werden sich sicherlich freuen. Die Renderings sehen mit meinen bescheidenen Kenntnissen hierzu schon toll aus.
Hier ein Beispiel:

26. Februar 2012

Neue Texturen für Revit

Für alle die sich satt gesehen haben an den Standard Revit Texturen, gibt es Abhilfe.
Seit kurzem bietet die Firma LG Hausys unter dem Namen HI-MACS Texturen zum Download an.
Die kostenlose Datei findet ihr unter diesem Link:
http://www.himacs.eu/produkte/farben_2
Den Download findet ihr auf der rechten Seite unter "Die CAD-Daten sind jetzt verfügbar!" Eine Registrierung ist nicht notwendig. Die Downloadgröße beträgt etwa 84MB.
Unter Revit bindet ihr am besten die neuen Texturen über eine eigene Bibliothek ein. Kopiert euch vorhandene Materialien in eure Bibliothek und ändert dort die Texturen.
Ergänzt unter den Optionen im Reiter "Rendern" den Pfad zu den Texturen.
Viel Spaß beim austesten.

14. Februar 2012

Revit Sichtbarkeits Reihenfolge

Revit gibt uns viele Möglichkeiten die Darstellung von Elementen zu überschreiben. Es ist vielleicht nicht immer klar, welche dieser Möglichkeiten die Oberhand behält. Was vielen vielleicht nicht bekannt ist, in Revit gibt es eine Sichtbarkeits-Reihenfolge.
Die nachfolgende Liste ist sicherlich nicht vollständig, und basiert auf dem englischen Original auf Revit Clinic.
Dort findet ihr auch noch eine grafische Erläuterung. Ich habe die Liste für euch ins Deutsche übersetzt, damit ihr bei eurer täglichen Arbeit, einen kleinen Helfer habt.

10 hat die niedrigste, und 1 die höchste Überschreibungsfähigkeit. Ihr könnt diese Liste auch zur Fehleranalyse heranziehen. Denn oft hat man mehrere Überschreibungen.


  1. Liniengrafik
  2. In Ansicht überschreiben nach Element --> Halbton
  3. Grafikdarstellungsoptionen --> Umrisse 
  4. In Ansicht überschreiben --> Nach Element
  5. Ansichtsfilter
  6. Ansichtstiefe --> Außerhalb des Bereiches
  7. Phasen Überschreibung
  8. Überschreibungen Sichtbarkeit/Grafiken --> Basis-Layer außer Kraft setzen --> Schnittlinienstile
  9. Überschreibungen Sichtbarkeit/Grafiken --> Projektion / Schnitt Linie
  10. Objektstile




ASD Handbuch Stahlbau 2012

Ab sofort gibt es ein Handbuch für ASD 2012 Stahlbau in Deutsch auf der Autodesk Seite zum Download.
Auf dieser Seite findet ihr alle zur Zeit erhältlichen Handbücher und Tutorials für ASD (Stahlbau und Bewehrung).
Warum die Seite in Deutsch und englisch geschrieben ist, bleibt ein Geheimnis von Autodesk.
Das Stahlbau Handbuch findet ihr unter Handbuch. Das Handbuch für Bewehrung ist nur in Englisch erhältlich.

Edit 17.02.2012: Die Autodeskseite wurde nun überarbeitet und ist komplett in Deutsch gehalten.


12. Februar 2012

Kein Support der 2013er Autodesk Produkte für Windows Vista

Nachdem Microsoft den Mainstream Support für Windows Vista 2012 einstellt, werden die neuen Autodesk Produkte für 2013 nicht mehr offiziell unterstützt.
Für alle Besitzer eines Vista Rechners die auf die 2013er Produktpalette updaten möchten, wird es wohl langsam Zeit umzusteigen.
Nach wie vor wird aber weiter Windows XP und natürlich Windows 7 unterstützt.
Für die 2012er Versionen wird es weiterhin Produktsupport geben. Dies gilt auch noch  für die Versionen 2010 und 2011.
Bitte beachtet das für die Version 2009 am 15.März der Produktsupport, sowie alle Upgrade Möglichkeiten offiziell enden.
Für Besitzer dieser Versionen wird es also Zeit umzusteigen, um noch relativ günstige Konditionen zu erhalten.

 Offizielle Meldung im Autodesk Blog: http://bimblog.typepad.com/autodesk_bim_blog/2012/01/windows-vista-unterst%C3%BCtzung-2013-autodesk-produkt-versionen.html

Abkündigung der 2009er Version bei Autodesk: http://www.autodesk.de/adsk/servlet/pc/index?id=18347003&siteID=403786&ch=dotcom&src=ADHK&mktvar001=458804&mktvar002=458804



9. Januar 2012

ASD-Modell nach Revit exportieren

Die meisten Revit Structure Anwender haben sich sicherlich die RST-Suite bzw. sogar die Building Design Suite zugelegt. Bestandteil der Suite ist auch ASD (AutoCAD Structural Detailing).
Eines der Vorteile dieser AutoCAD Applikation ist ihr Stahlbau Modul.
Dieses enthält etwas, was der Revit Anwende schmerzlich vermisst.
Ein Treppenmodul das mit wenigen Einstellungen ein komplettes Treppenhaus erstellt.
Dieses Feature lässt sich wunderbar in Verbindung mit Revit verwenden.
Hier nun der Tipp wie sich ein vollständiges ASD-Modell nach Revit Exportieren lässt.
Vorab aber schon einmal eine Warnung an alle, die versuchen das nackte ASD-Modell in Revit (ist ja eine DWG) einzulesen. Das könnt ihr euch ersparen, denn Revit stürzt hierbei ab. Die ASD Objekte werden als Proxyobjekte gespeichert, und lassen sich somit nicht in Revit einlesen. Wir müssen die Objekte also als Solid Objekte exportieren. Leider findet sich unter den Ribbonwerkzeuge kein entsprechender Befehl.
Für alle die mit der Befehlszeile in AutoCAD auf Kriegsfuss stehen, hier ein Tipp von mir.
Aktiviert in AutoCAD die Dynamisch Eingabe, und aktiviert "Befehlszeile in der Nähe des Fadenkreuzes".


Gebt folgenden Befehl ein: RBCS_EXPORTMODELL


Für alle die die Befehlszeile am Cursor hängen haben, genügt es RB einzugeben, danach könnt ihr mit den Pfeiltasten, oder der Maus nach unten Scrollen. Das erspart euch den Befehl explizit zu merken.




So sieht übrigens das Modell im ASD aus.


Und so das verlinkt DWG-Modell.

Ich hoffe es hilft dem einen oder anderen schnell mal eine Stahltreppe in Revit zu platzieren.

Forum der RUG-DACH Online

Seit diesem Wochenende ist es endlich soweit.
Die Revit User Group DACH geht mit einem eigenen Forum Online.
Nachdem wir letzes Jahr im Oktober auf XING mit der RUG starteten, hat sich die User Gruppe so gut entwickelt, das die Möglichkeiten auf XING nicht mehr ausreichten.
Damit entfällt auch der Zwang sich XING anzuschließen, um über die RUG-DACH informiert zu werden.
Alle Wünsche der Deutschen Revit Wishliste haben wir auf das Forum übertragen. So können sich nun alle Revit User über die bereits eingetragenen Wünsche informieren. Ihr seid aber auch gerne dazu eingeladen eure eigenen Wünsche Online zu stellen.
Wir haben natürlich auch alle Wünsche zum zukünftigen Deutschen Content ins Forum übertragen.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei Max Hiermer von MAXCAD bedanken, der es geschafft hat, in kurzer Zeit das Forum Online zu stellen, und die gesammelten Beiträge von XING zu übertragen.

Zu guter letzt bleibt mir nur noch den Link zu posten.
Das Forum der RUG-DACH findet ihr unter: forum.rug-dach.de