25. August 2011

Revit Content aus Neuseeland

Heute wieder ein kleiner Tipp über freien Revit Content.
Das die Revit Community in Neu Seeland sehr aktiv ist, dürfte dem erfahrenen Revit Anwender nicht entgangen sein. Das aber so ein kleines Land es schon zu einer Nationalen Hersteller Datenbank gebracht hat ist bemerkenswert.
So hier nun der Link: http://www.productspec.net/

Ausser Revit Files gibt es natürlich natürlich auch noch DWG und DXF Formate. Bei nun über 1300 Revit Dateien dürfe für jeden etwas dabei sein, und das Archiv wächst täglich.

Das ganze hat mich nicht nur fasziniert, sondern auch nachdenklich gestimmt. Warum gibt es so was nicht im DACH Raum? Hmm.. ?

Diese Problematik werde ich demnächst etwas näher beleuchten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen