25. Mai 2011

Desktop Icons AutoCAD + ASD 2012

Die meisten Besitzer der Revit Structure Suite werden sich sicherlich auch AutoCAD und ASD 2012 installieren. Im Grunde genommen sind beide Programme ein Softwarepaket und nur durch unterschiedliche AutoCAD Profile getrennt. AutoCAD Structural Detailing ist letztlich eine Applikation auf AutoCAD Basis wie z.B. SofiCAD von Sofistik. Das soll erst aber einmal zum Hintergrund reichen.
Nachdem ich ASD 2012 mit AutoCAD 2012 installiert hatte, kamen mir die Desktop Icons doch etwas merkwürdig vor. Zugegeben, den ein oder anderen stört das nicht, aber an gewisse Dinge hat man sich eben gewöhnt.



Also starten wir heute ein kleines Bilderrätsel. Oben seht ihr die Icons aus der 2011er Version, unten aus der 2012er Version.
Das die Hintergrundfarbe unter dem roten A in der 2011er schwarz ist, und in der 2012er weiß, soll uns jetzt nicht stören. Merkwürdig ist nur, das in der 2012er Version in beiden Icons rechts unten "SD" steht. Das hat in der 2011er besser funktioniert.
Für alle denen das auch nicht gefällt (SD steht für ASD), hier die kurze Anleitung, wie das Icon geändert wird.
Desktop Icon markieren, Rechtsklick, Eigenschaften. Unten in der Mitte "Anderes Symbol" anklicken.
Im darauffolgenden Dialog "Durchsuchen" anklicken, und ihr landet im Installationsordner mit allen Icons. Das AutoCAD Icon auswählen und bestätigen. Dann sieht auch alles wieder wie in der 2011er Version aus.

1 Kommentar:

  1. Ein besonderer Dank für diesen informativen Beitrag. Ich habe gelernt, auf jeden Fall neue Slideshows hier ich nicht bewusst war!

    AntwortenLöschen