31. März 2011

Autodesk Support für Subscriptions Kunden

Für alle die es noch nicht wussten, Subscriptions Kunden haben ein Anrecht auf Support bei Autodesk.
Autodesk hat hierzu im Subscriptioncenter ein leicht verständliches Formular eingestellt. Die Anfragen sind chronologisch aufgelistet. Der Bearbeitungsstand lässt sich jederzeit einsehen. Wichtig für Unternehmen mit mehreren Lizenzen. Richtet euren Mitarbeitern einen Account ein. Diese können dann ihre Anfragen dann auch direkt einstellen. Für den Subscription Admin lassen sich dann auch alle Anfragen des Unternehmens anzeigen.
Entgegen der herrschenden Meinung, das der Support gerade bei großen Unternehmen eher unzureichend ist, kann ich nur jedem empfehlen den Support von Autodesk zu nutzen. Die Reaktionsgeschwindigkeit für uns als Revit Structure Kunden liegt meist bei einem Tag. Die Probleme werden fachlich sauber aufbereitet, und meist mit einem kleinen Video ergänzt. Das hat uns auf Grund der Komplexität unserer Fragen doch sehr erfreut.
Einen Tipp für diejenigen die eine Supportanfrage stellen. Beschreibt euer Problem Schritt für Schritt. Führt möglichst alle Schritte auf, die zu diesem Problem führten. Ergänzen diese durch Screenshots oder ähnlichem. Umso ausführlicher eure Fehlerbeschreibung ist, umso schneller/einfacher kann euch auch geholfen werden.
Das gilt nicht nur für Autodesk sondern generell. Das haben uns die vergangenen Jahre mit allen möglichen Support Anfragen gezeigt.

1 Kommentar:

  1. Noch eine kleine Ergänzung: Für jede Frage sollte ein eigener Kundenvorgang angelegt werden. Also möglichst keine "Sammelanfragen" stellen.
    Auch ich habe bisher gute Erfahrungen mit dem Autodesk Revit-Support gemacht.

    AntwortenLöschen