19. Oktober 2010

Revit Apps - Content Batch Utility

Eines der aufwendigsten Arbeiten beim Umstieg auf die nächst höhere Version in Revit, ist sicherlich die Konvertierung der eigenen Familien. Sicherlich kann ich dies je nach Nutzung jeweils manuell tun. Dies ist jedoch nicht sehr befriedigend. Besser wäre ein Tool das dies für uns in einem erledigt. Genau dieses Tool stellt uns Autodesk zur Verfügung.
Für diejenigen die sich noch eine DVD ausliefern lassen, finden dieses Tool unter Utilities.
Doch auch diejenigen die ihre Software downloaden, müssen nicht darauf verzichten.
Die Downloads sind alle erst einmal ein selbst entpackendes Archiv. Per Voreinstellungen sollten alle Daten auf C:\Autodesk\Produktname landen. Auch hier findet ihr den Ordner Utilities.
Im Unterordner Content Batch Utility finden sich die für unser Vorhaben relevanten Dateien.
In der Readme.txt Datei ist die Vorgehensweise erklärt. Allerdings nur in Englisch. Deshalb hier  nun eine kleine Anleitung. 
Vorab ein wichtiger Hinweis. Das Tool sollte auf einem lokalen Laufwerk ausgeführt werden. Dazu muss gegebenenfalls die gesamte zu konvertierende Ordnerstruktur nach z.B. C:\ kopiert werden. Bei meinem Test lies sich das Tool auf einem Netzlaufwerk nicht ausführen.
Die Arbeitsweise ist recht einfach. Kopiert die zwei Dateien Upgrade_RFA.bat und Upgrade_RFA.txt in das Wurzelverzeichnis der zu konvertierenden Familien. 
Führt die Upgrade_RFA.bat durch einen Doppelklick aus. Hierdurch wird die Upgradeliste famlist_rfa.txt erzeugt. Danach zieht ihr die Datei Upgrade_RFA.txt einfach auf das Revit Desktop Icon. Revit beginnt automatisch damit alle Familien zu konvertieren. Je nach Anzahl kann das einen Augenblick dauern.
Folgendes bitte noch beachten. Bitte vergewissert euch, das ihr Schreibrechte auf die Dateien habt. Löscht alle Sicherungsdateien (RFA_Name.00*.rfa) im Verzeichnis. Falls sich eine Familie nicht konvertieren lässt, beendet sich das Programm automatisch. Um fortzufahren öffnet die Datei  famlist_rfa.txt, und löscht alle bereits konvertierten Familie und die Fehlerhafte aus der Liste. Die Datei abspeichern und die Upgrade_RFA.txt wieder auf das Icon ziehen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen