6. Juni 2010

Schnitt in 3D

Das automatische generieren von Schnitten (2D) ist einer der herausragenden Features von Revit. Aber es geht noch besser. Wäre es nicht wünschenswert zur Klärung mit dem Kunden ihm diesen Schnitt in 3D zu zusenden? Wie das auf ganz einfache Weise geht zeigen ich hier. 
Als erstes legen wir den entsprechenden Schnitt an, und geben ihn einen aussagekräftigen Namen. Unsere vorhandene 3D-Ansicht duplizieren am besten, damit wir sie später wieder verwenden können. Dieser Kopie geben wir einen Namen der zu unserem Schnitt passt, und öffnen diese 3D-Ansicht. 
Öffnen sie das Kontextmenü des View Cubes über den Pfeil unterhalb des Würfels. Navigieren sie zu An Ansicht ausrichten und gehen dort zu Schnitte. Wählen sie den zuvor angelegten Schnitt aus. Sie erhalten nun ihren Schnitt in 3D.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen